Architectural Structure

Supportartikel /

Webterminal

Webterminal

Über das Webterminal können Mitarbeiter mobil ihre Arbeitszeiten erfassen. Es unterstützt den Login über Benutzername und Passwort, über das Einscannen eines QR-Codes oder über einen Zugriffs-Token (z.B. durch einen RFID Chip).

 

Bei der Auswahl der passenden Loginvariante hilft der Support (support@mycorazon.de) gerne weiter.

Arbeitszeiten und Pausen erfassen

Nach dem erfolgreichen Login kann sich der Mitarbeiter zunächst über den Button "Kommen" einstempeln. Hiermit beginnt die Arbeitszeit des Mitarbeiters.

Nach dem Einstempeln wird im Bereich "Beginn" die Startzeit angezeigt. Dort ist es auch möglich über den Button "Gehen" die aktuelle Arbeitszeit wieder zu beenden.

Im Bereich "Arbeitszeit" wird die aktuelle Zeit eingetragen, die der Mitarbeiter bisher gearbeitet hat. Über den Button "Pause beginnen" kann eine Pause gestempelt werden.

Wurde eine Pause begonnen, kann eine weitere Aktion erst ausgeführt werden, wenn die Pause wieder beendet wurde. Bitte beachten, dass eine Pause mindestens 1 Minute lang sein muss, bevor diese wieder beendet werden kann. 

Referenzen eintragen

Über den Button "Referenz setzen" kann der Arbeitszeit noch eine Referenz zugeordnet werden. Das könnte z.B. ein Kundenauftrag, eine Kostenstelle, eine Aufgabe oder vieles mehr sein.

In diesem Fall wurde ein Kundenauftrag AU-0000 für den Kunden "Muterkunde AG" ausgewählt. Zusätzlich wurde als Tätigkeit die Softwareentwicklung gewählt.

Nach der Zuordnung einer Referenz, können noch Kommentare oder Bilder beigefügt werden. Diese werden dann direkt am Kundenauftrag abgespeichert und können dort für die Bearbeitung genutzt werden.

Für Fragen steht Ihnen das Team von myCorazon unter supper@mycorazon.de jederzeit zur Verfügung